Sicher ist Schottland die Hochburg der Whisky-Herstellung. Aber auch außerhalb von Schottland gibt es gute Whiskey-Hersteller.

Dazu gehören verschiedene Brennereien in Irland, Amerika und auch Japan dazu. Oft ist die Herstellung traditionell mit den regionalen Rohstoffen erhalten diese Whiskey's ihren eigenen und typischen Geschmack.

Hier finden Sie eine kleine Auswahl aus unserem Whisky-Sortiment. In unserem Weinmarkt finden Sie unser komplettes Angebot an Whisky mit kompetenter Beratung rund um das "Wasser des Lebens".

 
Jack Daniels Tennessee Whiskey - Milterweile hat Jack Daniels neben dem Standard-Whiskey, der nur drei Jahre Lagerung hinter sich hat seine Angebotspalette mit länger gelagerten und besonderen Bränden erweitert.

 

Jim Beam - Neben Jack Daniels eine der größten Whiskey-Hersteller der USA. Er wird auch als Rye-Corn Whiskey bezeichnet, da zur Herstellung Roggen (mindestens 51%), das Rye-Corn, verwendet wird. Im Gegensatz zum Tennessee-Whiskey, der aus einer Getreidemischung hergestellt wird.

 

Wild Turkey und Four Roses sind Burbons und werden hauptsächlich aus Mais hergestellt. Dadurch erhalten Sie einen eigenen, etwas süßlichen und kräftigen Geschmack.

 

Bushmills 10 Jahre ist sicher der bekannteste Verträter der irischen Whiskeys. Seine angenehme malzige Süße mit einem Hauch Sherry und der leicht pfeffriger Note werden druch einen langen, frischen und trockenen Abgang abgerundet.

 

Suntory Yamazaki (Japan) 12 Jahre mit seinem komplexen und kräftigen Aroma mit einer Spur Zitrone ist sein Geschmack cremig, fruchtig und wunderbar rund.

Error: No articles to display

Südfrankreich Weine

frankreichDurch die Städte-
partnerschaft mit
Orange initiiert,
inzwischen lieb-
gewonnen, haben
wir viele einzig-
artige Weine
Südfrankreichs

zum Angebot

Bodenseeweine

Immer noch Klassiker, Bodenseeweine - die Weine der Region. Die Besten stellen wir Ihnen gerne vor.

zum Angebot

icon waldseecard

 

Versand

dhl

Für den Versand von bis zu 12 Weinflaschen berechnen wir lediglich 8,95 Euro (inkl. MwSt.) Porto und Versand.